Unser Exzellenz-Netzwerk

Andersdenken, Neudenken, disruptives Denken – dabei digitale Transformation, Erfolg und Mensch im Fokus halten. Geht nicht? Geht doch! Wir, die Experten:innen des health h Netzwerks, treten den Beweis dafür an. Lassen Sie uns gemeinsam die Gesundheitsbranche verändern und transformieren. Wählen Sie einfach im Folgenden die für Sie passenden Experten:innen aus und stellen Sie so ein einmaliges und individuelles Advisory Board für Ihr Unternehmen, Ihre Kommune oder Ihr Projekt zusammen – interdisziplinär konfiguriert und multiprofessionell beratend.

Patrick van Oirschot

Ökonometrist
Experte für effiziente Medikamentendistribution

Patrick van Oirschot

Die digitale Transformation des Gesundheitswesens vereinfacht Prozesse, verbessert die Arzneimitteltherapiesicherheit und kann Verschwendung in allen Facetten vermeiden.

Dr. Adrian Schuster

Arzt
Berater
Informatiker

Dr. Adrian Schuster

Die Bündelung langjähriger Branchenerfahrung und Kommunikation auf Augenhöhe ermöglichen topaktuelle, zukunftsweisende Ideen und Projekte.

Dr. Verena Voelter

Ärztin
Gründerin
Expertin für den Wandel im Gesundheitswesen

Dr. Verena Voelter

Nur mit hochgradiger Vernetzung und kollaborativen Einstellungen kann die Digitalisierung endlich den notwendigen Mehrwert erzielen.

Dr. Anne Latz

Chief Medical Officer
Start-up

Dr. Anne Latz

Chancen für eine präventiv ausgerichtete Medizin entstehen nur durch die Möglichkeiten der digitalen Transformation.

Felix Dorn

Board Member und Seniorberater in Partnering, Marketing und Veränderungsmanagement

Felix Dorn

Digitalisierung bedeutet „Fokus auf den Patienten“ und ist damit die Transformationsstartbahn für die Patientenzentrierung

Mark Langguth

Produktmanager und Berater mit Schwerpunkten E-Health, UX und Telematikinfrastruktur (TI)

Mark Langguth

Die fortschreitende Digitalisierung wird endlich für die Betroffenen zu ganzheitlichen Patienten-Journeys führen.

Tom Mühlmann

Digital Culture Experte,
Unternehmer und Berater

Tom Mühlmann

Führungsteams und Organisationen müssten sich auf disruptive Veränderungen von außen einstellen, dies erfordere ein neues Mindset und andere Perspektiven.

Birgit Fischer

Staatsministerin a.D.
ehem. Hauptgeschäftsführerin vfa, Verband Forschender Arzneimittelhersteller

Birgit Fischer

Die digitale Transformation des Gesundheitswesens lässt ganzheitliche, innovative Gesundheitslösungen wirksam werden.

Andreas Lange

Healthcare Unternehmer
Berater, Healthcare Investor

Andreas Lange

Nur organisatorische Anpassungen der ORGA-Systeme und Leadership-Modelle schöpfen das volle Potenzial der digitalen Transformation des Gesundheitswesens aus.

Michael Weiß

Dipl.-Ingenieur
Unternehmer / zert. Berater KHZG

Michael Weiß

Die digitale Transformation im Gesundheitswesen und neue Technologien wie KI und Blockchain werden die Prozesse in den Klinken radikal transformieren.

Dominik Böhler

Professur für Management in Digital Healthcare (TH Deggendorf)
Mentor & strategischer Berater

Dominik Böhler

Durch die digitale Transformation wird das Gesundheitswesen global verteilt, personalisiert und emphatisch werden.

Prof. Dr. iur. Alexandra Jorzig

Fachanwältin für Medizinrecht
Kanzlei-Inhaberin an unterschiedlichen dt. Standorten

Prof. Dr. iur. Alexandra Jorzig

Die Digitalisierung des heutigen Gesundheitssystems könne zur Kostenreduktion führen, eine verbesserte Qualität der Patientenversorgung auch im ländlichen Bereich bewirken.

Christian Hieronimi

Wirtschaftswissenschaftler,
Unternehmer & Multi-Gründer

Christian Hieronimi

Die patientenzentrierten und digitalen Versorgung muss interdisziplinärer werden und die Patienten:innen als Manager:innen der eigenen Gesundheit sehen.

Dr. Matthias Krüger

Ärztlicher Leiter eines MVZ
Präsidiumsmitglied und Referatsleiter für Ökonomie, Digitalisierung und Zukunft in der Chirurgie des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen e.V. (BDC)

Dr. Matthias Krüger

Digitalisierung, KI und VR werden eine disruptive Medizin und damit völlig neue Versorgungsketten ermöglichen, wovon die Diagnostik und Therapie enorm profitieren werden.

Inga Bergen

Expertin für human zentrierte Digitalisierung und Innovation im Gesundheitswesen, Mehrfache Start-up-Unternehmerin

Inga Bergen

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist die Chance, dringend notwendige Veränderungen vorzunehmen.

Linus Drop

Gründer eHealth-Start-up inkl. erfolgreichem Exit
Manager & Berater

Linus Drop

Die digitale Transformation hat die „Wucht“, das verkrustete und häufig primär auf Wahrung von Besitzständen ausgerichtete Gesundheitssystem positiv zu verändern.

Uwe Imkamp

gelernter Kranken- und Fachpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin
Unternehmer & Berater

Uwe Imkamp

Für eine adäquate Digitalisierung müssen auch Prozesse und Strukturen vorherrschen, die digitalisierbar sind.

Alexander Wackerbeck

Wirtschaftswissenschaftler
Steuerberater

Alexander Wackerbeck

Die digitale Transformation steigert die Qualität der Behandlung und die Geschwindigkeit, mit der neue Therapieformen eingesetzt werden können.

Irene Maier

Vizepräsidentin des Deutschen Pflegerats
Aufsichtsgremien in Kliniken

Irene Maier

Das Gesundheitswesen wird durch die digitale Transformation stärker standarisiert, die Effizienz gesteigert und der Mensch in den Mittelpunkt gerückt.

Peter Laaks

Journalist und PR-Berater
Digitale Positionierungsstrategien für das Gesundheitswesen

Peter Laaks

Das „Zeitalter der Maschinen“ mache die digitale Transformation im Gesundheitswesen zu einem Muss, zögerliches oder unprofessionelles Angehen kann das Aus bedeuten.

Marcus Bergler

Diplom-Volkswirt, Berater & Interims Manager

Marcus Bergler

Erfolgreiche digitale Geschäftsmodelle haben den Kundennutzen im Fokus - nicht die Technologie.

Anja Leyendecker / Thomas Schnell

Entwicklung von Führungspersönlichkeiten
Systemische Personal- und Organisationsentwicklung

Anja Leyendecker / Thomas Schnell

Bei einer wirksamen digitalen Transformation steht der technische Fortschritt im Einklang mit dem Nutzen eines jeden Einzelnen.

Jörg Westphal

Personalberater & Unternehmer
Berater für Fach- und Führungskräfte im Gesundheitswesen

Jörg Westphal

Die digitale Transformation befördert neue Formen der Zusammenarbeit und kann sich in Arbeitsverdichtung und Kontrollverlust niederschlagen.

Regina Mühlich

Sachverständige für EDV und Datenschutz
Mitgl. im Vorstand des BvD e. V.

Regina Mühlich

Im Gegensatz zur digitalen Disruption ist die digitale Transformation ein evolutionärer Prozess und schafft eine Integration der physischen und virtuellen Welt.

Dr. med. Tobias D. Gantner, MBA, LL. M.

Dr. med. der Humanmedizin
Arzt und Unternehmer

Dr. med. Tobias D. Gantner, MBA, LL. M.

Die digitale Transformation vom 3D-Pillendrucker bis hin zu neuen virtuellen Realitäten für Ärzte und Patienten muss „erlebbar“ gemacht werden.

Tanja Heiß

Coach für KMUs und Gesundheitsorganisationen
Unternehmerin

Tanja Heiß

Die digitale Transformation wird die Betreuung und Heilung der Patienten schneller, flexibler und hocheffizient gestalten und im Ernstfall Leben retten.

Prof. Dr. Hendrik Müller

Experte und Professor für Wirtschaftsethik mit langjähriger praktischer Erfahrung
Prodekan Hochschule Fresenius Fachbereich onlineplus

Prof. Dr. Hendrik Müller

Die durch die digitale Transformation anzustoßenden Veränderungen müssen in jedem Schritt auch ethisch betrachtet werden.

Marco Giannecchini

Arzt mit Approbation
Unternehmensberater

Marco Giannecchini

Die digitale Transformation wird neue Diagnostik- und Behandlungsmöglichkeiten schaffen und die Gesundheitssteuerung einzelnen Patienten ermöglichen.

Hagen Sexauer

Strategieberatung

Hagen Sexauer

In Bearbeitung

Miriam Schnürer

Digital-Health Enthusiastin
Beraterin

Miriam Schnürer

Die digitale Transformation beschreitet einen Weg von der „Digitization“ über die „Digitalisierung“ bis hin zur vollen Transformation.

Prof. Dr. David Matusiewicz

Professur für Medizinmanagement, Dekan des Hochschulbereichs Gesundheit & Soziales, Direktor des Forschungsinstituts für Gesundheit & Soziales (ifgs.)

Prof. Dr. David Matusiewicz

Die digitale Transformation steht am Anfang, aber die Auswirkungen auf das Gesundheitswesen werden gewaltig sein.

Robert M. Liefke

Manager in der Gesundheitsbranche
Ärzteberater

Robert M. Liefke

Digitale Anwendungen werden alle (!) Arbeitsabläufe in den Praxen sowie die Medizin maßgeblich verbessern.

Sascha Platen

Unternehmensberater
Head of Healthcare im IoT+ Network e.V.
Experte für digitale Lösungen und bedarfsorientierte Pflegekonzepte

Sascha Platen

Einzig die digitale Transformation des Gesundheitswesens kann den drohenden Kollaps des hiesigen Gesundheitssystems verhindern.

Björn Zeien

Gründer von health h
im European Senate
erfahrener Konzernmanager im dt. Gesundheitswesen

Björn Zeien

Digitale Transformation wird zum längst überfälligen Ausbau der patientenorientierten Versorgung führen und besitzstandswahrende Strukturen abbauen.

Lassen Sie uns gemeinsam das Gesundheitswesen digitalisieren.

Kontaktieren Sie uns völlig unverbindlich und erfahren Sie, wie und mit welchem Advisory Board wir Sie unterstützen und welche Maßnahmen health h für Sie umsetzen kann.