Dr. Matthias Krüger

Dr. Matthias Krüger

Ärztlicher Leiter eines MVZ
Präsidiumsmitglied und Referatsleiter für Ökonomie, Digitalisierung und Zukunft in der Chirurgie des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen e.V. (BDC)

Möchten Sie 

Dr. Matthias Krüger

 kontaktieren? Dann klicken Sie hier:

Matthias Krüger ist ärztlicher Leiter eines MVZ. Der Facharzt für Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie, spezielle Viszeralchirurgie, Proktologie und Notfallmedizin war Oberarzt und Chefarzt einer Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Unfall- und Thoraxchirurgie. Als Präsidiumsmitglied und Referatsleiter für Ökonomie, Digitalisierung und Zukunft in der Chirurgie des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen beschäftigt er sich seit Jahren mit der Digitalisierung des Gesundheitswesens. Er kennt die damit verbundenen Herausforderungen aus stationärer wie ambulanter Sicht. Durch sein breites interdisziplinäres, multiprofessionelles Netzwerk sind ihm die Mechanismen im deutschen Gesundheitswesen wohlbekannt. Seit Jahren beschäftigt ihn die Vision eines Gesundheitscampus, an dem die Sektorengrenzen verschwinden und die medizinische Versorgungskette vom Anfang bis zum Ende ganzheitlich gedacht wird – angefangen vom primären über den sekundären bis hin zum tertiären Gesundheitsmarkt.

Die digitale Transformation werde weitreichende Auswirkungen auf das Gesundheitswesen haben. Jeder Prozess, der digitalisiert werden solle, müsse neu gedacht werden, so der Fachmann. Hier dürften der Kreativität und der Visionsfähigkeit keine Grenzen gesetzt werden. Digitalisierung, KI und VR werden laut seiner Aussage eine disruptive Medizin und damit völlig neue Versorgungsketten ermöglichen. Aber auch die Diagnostik und die Therapie würden davon enorm davon profitieren. Diese notwendigen Veränderungen würden aber nur dann Erfolg haben, wenn diese Prozesse von einer medizinischen Expertise und sektorenübergreifendem medizinischem Sachverstand begleitet würden, so das Präsidiumsmitglied des BDC.

Dr. Matthias Krüger

 sagt zu health-h:

„Teil der extrem spannenden Entwicklung der digitalen Transformation zu sein, bereitet innerhalb eines ausgewiesenen Experten:innen-Netzwerks doppelte Freude. Ich freue mich darauf, mein eigenes Netzwerk einzubringen und dies gleichzeitig durch weitere Player ausbauen zu können. So gestalten wir gemeinsam Zukunft, statt nur darauf zu warten.“