Wir bewerben uns bei dir als Arbeitgeber, Perspektiven-Öffner und Sparringspartner

Aktualisiert: 10. Mai

Du studierst, hast bereits in einer Online-Redaktion gearbeitet, Interesse an Digitalisierung und dem Andersdenken im Gesundheitswesen und bist Impulsgeber:in und Macher:in? Dann unterstütze uns mit deinen Fähigkeiten beim Aufbau unseres neuen digitalen Magazins und Veranstaltungs-Konzepten.


Wir arbeiten remote, agil und mit freier Zeiteinteilung und bieten dir die Möglichkeit auf einen 450-EUR Job, eine Werkstudierenden-Stelle oder ein Praktikums- bzw. Pflichtpraktikumsplatz.


Du bekommst von uns weit mehr als eine Arbeitsstelle angeboten. Wir führen dich in die Welt der Entscheider:innen im Gesundheitswesen ein – bieten dir ein aktives Mentoring, wertvolle Kontakte und eröffnen dir mit dieser Stelle die Möglichkeit, deine berufliche Zukunft aktiv in die Hand zu nehmen. Du erhältst außerdem Einblicke in die Strukturen und Denkweisen von Entrepreneurship und wirst, wenn du das willst, wichtiges Handwerkzeug des Unternehmertums aus deinen Erfahrungen in dieser Zusammenarbeit mitnehmen.


Und womit kannst du uns im Bereich Grafik- / Website-Design begeistern?

  • Du kannst unsere neuen Formate grafisch konzipieren und erfolgreich umsetzen?

  • Du bist sicher im Umgang mit DTP-Programmen wie InDesign, Photoshop und Illustrator?

  • Du hast Spaß an themenbezogenen Recherchen, Bildredaktion und kreative Mitarbeit an unserem Themenpool?


Oder begeisterst du uns auch im Bereich Redaktion?

  • Duwillst das inhaltliche Konzept für unser neues digitales Magazin und diverse Veranstaltungsformate mitgestalten?

  • Du begeisterst dich für das eigenständige Verfassen und Koordinieren von Interviews, Fachartikeln, Kommentaren, Ratgebern, Beiträgen und Branchen-News?

  • Du hast Erfahrung mit Tools zur Erstellung von Websites (z.B. Wordpress, Wix etc.)

  • Du hast Spaß an themenbezogenen Recherchen und kreative Mitarbeit an unserem Themenpool?


Dann nehme bitte unsere Bewerbung an und schreibe uns bis zum 29. Mai 2022 kurz und direkt an, warum wir unbedingt miteinander arbeiten sollten.


Tobias: tk@healthcare-innovations.de

Björn: bjoern.zeien@health-h.de



Und auch wenn es für uns klar ist: Wir setzen schon aus eigener Überzeugung auf Diversität und freuen uns auf dich, egal von deinem Alter, Geschlecht, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Behinderung oder Beeinträchtigung, ethnischer Herkunft oder Nationalität oder Religion.


Wir freuen uns auf deine Kreativität, Engagement und Teamfähigkeit und, dass du ein Teil von uns werden möchtest.


Deine Netzwerk-Opener Björn und Tobias






292 Ansichten0 Kommentare