Prof. Dr. David Matusiewicz

Prof. Dr. David Matusiewicz

Professur für Medizinmanagement, Dekan des Hochschulbereichs Gesundheit & Soziales, Direktor des Forschungsinstituts für Gesundheit & Soziales (ifgs.)

Möchten Sie 

Prof. Dr. David Matusiewicz

 kontaktieren? Dann klicken Sie hier:

David Matusiewicz ist Professor für Medizinmanagement an der FOM Hochschule – der größten Privathochschule in Deutschland. Seit 2015 verantwortet er als Dekan den Hochschulbereich Gesundheit & Soziales und leitet als Direktor das Forschungsinstitut für Gesundheit & Soziales (ifgs). Darüber hinaus unterstützt als Gründer und Business Angel Technologie-getriebene Start-ups im Gesundheitswesen. Matusiewicz sitzt in verschiedenen Aufsichtsräten (Advisory Boards) und ist Investor von Unternehmen, die sich mit der digitalen Transformation des Gesundheitswesens beschäftigen. Vor seiner Professur arbeitete er mehrere Jahre als wiss. Mitarbeiter bei Prof. Dr. Jürgen Wasem am Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftungslehrstuhl für Medizinmanagement der Universität Duisburg-Essen.

Für Prof. Matusiewicz stehen wir erst am Anfang der digitalen Transformation des Gesundheitswesens. Seiner Meinung nach werden die Auswirkungen genauso gewaltig sein, wie die Erfindung des Mikroskops für die Medizin.

Prof. Dr. David Matusiewicz

 sagt zu health-h:

„Ich habe alles erreicht, was es in meinem Bereich zu erreichen gibt. Durch die interdisziplinär und multiprofessionell zusammengesetzten health h Advisory Boards verspreche ich mir einerseits lukrative Beratungsmandate zu bekommen und andererseits gemeinsam neue Impulse für die gesamte Branche setzen zu können.“